Stephanie Reipen

Sprachen: Deutsch, Englisch

Beruf: Wellness-Masseurin

Ausbildungen:
Hawaiianische Körperarbeit
Ganzheitliche Massage
Hot Stone Sensitive Massage
Massage am Stuhl

Warum gibst Du gerne Massagen?
Schon als Kind habe ich gerne meinen Eltern Massagen gegeben und später als Erwachsene mein Talent zum Beruf gemacht.
Ich begegne Menschen gerne nonverbal und intuitiv. Während einer Massage komme ich oft in eine Art meditativen Zustand, ohne Anstrengung und Fragen. Ich liebe die glücklichen und oftmals völlig veränderten Gesichter der Massierten, wenn sie von der Reise zurückkommen. Es gibt einfach fast nichts Schöneres als massiert zu werden und das gebe ich gerne weiter.

Was zeichnet für Dich eine gute Massage aus?
Wenn ich mich in den Empfangenden hineinversetze, habe ich es gerne, wenn die Berührungen langsam, sowohl achtsam wie auch tief stattfinden. Für mich ist eine Massage gut, wenn ich mich dabei von Alltagsgedanken lösen konnte und der Ballast, den ich täglich mit mir herumtrage, von mir abgefallen ist. Optimal wäre eine Tiefenentspannung mit Herzberührung!

Warum arbeitest Du gerne für das BerlinRelaxTeam?
Es gibt einen liebevollen Kontakt in der gegenseitigen Kommunikation und ich habe den Eindruck, dass sie richtig was vorhaben. Tolle Ideen mit Geschmack und Kreativität.

Um diese Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, ist es möglich, Cookies zu verwenden. Sie können festlegen, ob Sie die Nutzung von Cookies annehmen oder ablehnen möchten. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in meiner Datenschutzerklärung.